AllgemeinSonstigesTOP-NewsAbsage Hamburger Doppelmeisterschaft 2020

15. März 2020by Heidi Lesch

Die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz hat heute eine Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Coronavirus in Hamburg veröffentlicht.

Demnach ist der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen untersagt. Dies gilt zunächst bis zum 30.04.2020. Die Einzelheiten zu der Verfügung entnehmt Ihr den Verlinkungen.

Sportbetrieb auf allen Sportanlagen untersagt

Allgemeinverfügung PDF

 

Die geplanten Hamburger Doppelmeisterschaft vom 25.-26.04.2020 müssen wir daher absagen.

 

Erhard Hänel, Sportwart

Bowlingverband Hamburg e. V.

Geschäftsstelle:
Walter Rathje
Altenhäger Kirchweg 4
29223 Celle

Tel.: 0170 / 407 495 82
vorstand@bv-hamburg.de