AllgemeinTOP-NewsAbsage Hamburger Einzelmeisterschaften 2020

13. März 2020by Heidi Lesch

Liebe Sportskameraden/innen

Die aktuelle Situation bezüglich des Covid-19 (Coronavirus) lässt uns keine Wahl. Um Eure und die Gesundheit anderer zu schützen, sagen wir die HH-Einzelmeisterschaften am 21.-22.03.2020 ab.

Wir bemühen uns um einen Nachholtermin, sollte sich die Situation zeitnah verbessern. Betrachtet man die Entwicklung der Absagen seitens des DBU, sind momentan viele weitere Termine und Meisterschaften fraglich oder bereits verlegt.

Für die geplanten HH-Doppelmeisterschaften (25.-26.04.2020) und die HH-Mixedmeisterschaften (09.-10.05.2020) beobachten wir die Entwicklung der Situation. Eine Absage dieser Bowlingveranstaltungen ist momentan sehr wahrscheinlich und die Möglichkeit einer Verlegung wird zu gegebener Zeit geprüft.

Wir bitten um Euer Verständnis und hoffen, dass Ihr und Eure Familien gesund bleibt.

 

Mit Sportlichem Gruß

Walter Rathje

1.Vorsitzender BVH

Bowlingverband Hamburg e. V.

Geschäftsstelle:
Walter Rathje
Altenhäger Kirchweg 4
29223 Celle

Tel.: 0176 / 407 495 82
vorstand@bv-hamburg.de